G-EL-101 | WK [A] – Löten für Fortgeschrittene

Löten für Fortgeschrittene – WK [A]

G-EL-101

Werde zum Löt-Ass!

In diesem Kurs behandeln wir das Löten von SMD-Bauteilen. Du lernst sowohl das manuelle Verarbeiten der Bauteile, als auch die Benutzung von Lotpastendrucker und Reflowofen. Außerdem beschäftigen wir uns mit dem Nachbearbeiten von SMT-Baugruppen, wie dem Entfernen und wieder Einlöten hochpoliger Bauteile. Nach erfolgreicher Teilnahme am Kurs bist du in der Lage, Baugruppen mit SMD-Bauteilen per Hand zu fertigen.

Basiskenntnisse in der Elektrotechnik sollten vorhanden sein.

Maschine

Lötstation

Dauer 

3 Stunden

Mindestalter

  • 12 Jahre

  • Kinder zwischen 12 und 16 Jahren dürfen den Kurs nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten besuchen.
  • Für Jugendliche zwischen 16 und 18 Jahren wird die Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten benötigt.

Voraussetzung

Deutsche Sprachkenntnisse

Sicherheitshinweis 

In der Werkstatt müssen zu jeder Zeit geschlossene Schuhe getragen werden. Bei Nichteinhaltung wird der Zutritt zum MakerSpace verweigert.

Hinweise zur Buchung

  • Änderungen und Irrtümer sind nicht ausgeschlossen.

  • MakerSpace behält es sich vor, bei unzureichender Teilnehmerzahl den Kurs zu stornieren.

  • Bitte überprüfe deine Kontaktdaten, damit du bei eventuellen Änderungen kontaktiert werden kannst.

Kosten (pro Person)

  • Für Mitglieder: 65 €

  • Für Nicht-Mitglieder: 80 €

Services & Dienstleistungen

Wenn du eine Idee im Kopf hast, aber keine Zeit diese zu realisieren, übernehmen wir für dich nach Möglichkeit gerne die Umsetzung. Was auch immer im Elektronikbereich gemacht werden soll – wir verwirklichen dein Projekt!

Schreib uns unter: services@maker-space.de

 

G-EL-006 | SGK [C] – Elektronikfertigung komplexer Prototypen und Kleinserien im SMT-Verfahren

Elektronikfertigung komplexer Prototypen und Kleinserien im SMT-Verfahren

G-EL-006 | SGK [C]

Stück für Stück zum Profi-Bestücker!

Im diesem Kurs beschäftigen wir uns mit der Fertigung von SMT-Baugruppen mit Hilfe eines Bestückautomaten (pick-and-place machine). Du lernst Grundlagen zu verschiedenen SMD-Packages, Bauteilhandling (MSL-Level und ESD-Schutz), Lotpastendruck, Reflowlöten und der Programmierung und Verwendung unseres Bestückautomaten. Nach erfolgreicher Teilnahme am Kurs bist du in der Lage, selbstständig Prototypen komplexer Elektronikbaugruppen oder Kleinserien zu fertigen.

Basiskenntnisse in der Elektrotechnik sollten vorhanden sein.

Dieser Kurs ist Voraussetzung, um den Bestückautomaten selbstständig im MakerSpace zu nutzen!

Maschine

  • Bestückautomat

  • SMT-Schablonendrucker

  • Lötofen

Dauer 

4 Stunden

Mindestalter

  • 16 Jahre

  • Für Jugendliche zwischen 16 und 18 Jahren wird die Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten benötigt.

Voraussetzung

Sicherheitshinweis 

In der Werkstatt müssen zu jeder Zeit geschlossene Schuhe getragen werden. Bei Nichteinhaltung wird der Zutritt zum MakerSpace verweigert.

Hinweise zur Buchung

  • Änderungen und Irrtümer sind nicht ausgeschlossen.

  • MakerSpace behält es sich vor, bei unzureichender Teilnehmerzahl den Kurs zu stornieren.

  • Bitte überprüfe deine Kontaktdaten, damit du bei eventuellen Änderungen kontaktiert werden kannst.

Kosten (pro Person)

  • Für Mitglieder: 105 €

  • Für Nicht-Mitglieder: 140 €

Tipp: Dieser Kurs ist auch als Gutschein (Kategorie C) erhältlich!

Services & Dienstleistungen

Wenn du eine Idee im Kopf hast, aber keine Zeit, diese zu realisieren, übernehmen wir für dich nach Möglichkeit gerne die Umsetzung. Was auch immer im Elektronikbereich gemacht werden soll – wir verwirklichen dein Projekt!

Schreib uns unter: services@maker-space.de

 

G-EL-005 | SGK [B] – Leiterplattenfertigung mit LPKF Protomat S64 für Einsteiger

Leiterplattenfertigung mit LPKF Protomat S64 für Einsteiger

G-EL-005 | SGK [B]

Bau eine Leiterplatte!

Dieses Gerät ist nur im MakerSpace Garching verfügbar, nicht in München (Innenstadt)!

Dieser Kurs behandelt die Herstellung einer zweilagigen Leiterplatte inklusive Durchkontaktierung mit unserem Fräsbohrplotter Protomat S6$. Es werden sowohl der Datenexport aus EAGLE, als auch der Import und die Aufbereitung von Gerber- und Excellon-Dateien in die Software CircuitPro von LPKF behandelt. Des Weiteren werden wir uns mit dem manuellen Lotpastendruck und dem Reflow-Ofen beschäftigen.

Nach erfolgreicher Teilnahme am Kurs bist du in der Lage, selbstständig Leiterplatten zu fertigen und Baugruppen im SMT-Verfahren herzustellen. Im Standardverfahren sind Leiterbahnbreiten und Abstände von 200 µm (100 µn mit dem optional verfügbaren MicroCutter) möglich.

Basiskenntnisse in der Elektrotechnik sollten vorhanden sein.

Dieser Kurs ist Voraussetzung, um die Leiterplattenfräse selbstständig im MakerSpace zu nutzen!

Maschine

Leiterplattenfräse

Dauer 

4 Stunden

Mindestalter

  • 16 Jahre

  • Für Jugendliche zwischen 16 und 18 Jahren wird die Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten benötigt.

Voraussetzung

Sicherheitshinweis 

In der Werkstatt müssen zu jeder Zeit geschlossene Schuhe getragen werden. Bei Nichteinhaltung wird der Zutritt zum MakerSpace verweigert.

Hinweise zur Buchung

  • Änderungen und Irrtümer sind nicht ausgeschlossen.

  • MakerSpace behält es sich vor, bei unzureichender Teilnehmerzahl den Kurs zu stornieren.

  • Bitte überprüfe deine Kontaktdaten, damit du bei eventuellen Änderungen kontaktiert werden kannst.

Kosten (pro Person)

  • Für Mitglieder: 105 €

  • Für Nicht-Mitglieder: 120 €

Tipp: Dieser Kurs ist auch als Gutschein (Kategorie B) erhältlich!

Services & Dienstleistungen

Wenn du eine Idee im Kopf hast, aber keine Zeit, diese zu realisieren, übernehmen wir für dich nach Möglichkeit gerne die Umsetzung. Was auch immer im Elektronikbereich gemacht werden soll – wir verwirklichen dein Projekt!

Schreib uns unter: services@maker-space.de

 

G-EL-005E | SGK [B] – PCB Production with the LPKF Protomat S64 for Beginners

PCB Production with the LPKF Protomat S64 for Beginners

G-EL-005E | SGK [B]

Mill a custom PCB. 

 

This machine is only available in MakerSpace Garching, not in Munich (inner city location)!

This course covers the production of a double-sided printed circuit board, using the Protomat S64 PCB milling machine.

In this course you will learn how to use LPKF’s CircuitPro software to import and prepare Gerber and Excellon files for milling. Also covered is the process of screen-printing soldering paste onto a milled PCB and the use of the reflow oven. Upon successful completion of the course, you will be able to mill printed circuit boards and manufacture complex assemblies using the SMT process.

The standard process supports track widths and distances of 200 µm (100 µn with the optional MicroCutter). Basic knowledge of electrical engineering, as well as familiarity with PCB-design software is expected.

 
This course is a prerequisite for using equipment in the MakerSpace electronics lab!

 

Machines/Equipment

PCB Milling Machine

Duration

4 Hours

Minimum Age

  • 16 years old

Prerequisites

  • Fluent English

  • Familiarity with PCB-design software such as Autodesk EAGLE

Safety Requirements

Closed shoes must be worn at all times. Members will be denied entry to MakerSpace in case of non-compliance.

Booking Information

  • Information is subject to change without notice.

  • MakerSpace reserves the right to cancel the course if there are an insufficient number of participants.

  • Please maintain up-to-date contact information, so that we can contact you in case of changes.

Costs (per Person)

  • Members: 105 €

  • Non-members: 120 €

Tip: This course is also available as a Voucher (Category B).

Services

Have an idea, but no time to work on it? We’re happy to help. 

Get in touch at: services@maker-space.de

G-EL-004 | SGK [B] – PCB-Design mit Autodesk EAGLE

PCB-Design mit Autodesk EAGLE

G-EL-004 | SGK [B]

Gestalte eine Leiterplatte!

In diesem Kurs lernst du den Umgang mit der PCB-Design-Software Autodesk EAGLE. Hierbei werden dir die Funktionen und das Arbeiten am Board-Editor sowie die Erstellung von Schaltplänen erklärt. Außerdem werden die Fertigung eigener Bauteile und Bauteilbibliotheken sowie das Exportieren von Gerber-Daten zur Leiterplattenfertigung vermittelt. Vom Erstellen des Schaltplans bis zum Layouten des eigentlichen PCBs werden im Kurs zweilagige Leiterplatten designt.

Basiskenntnisse in der Elektrotechnik sollten vorhanden sein.

Dauer 

3 Stunden

Mindestalter

  • 12 Jahre

  • Kinder zwischen 12 und 16 Jahren dürfen den Kurs nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten besuchen.
  • Für Jugendliche zwischen 16 und 18 Jahren wird die Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten benötigt.

Voraussetzung

Deutsche Sprachkenntnisse

Sicherheitshinweis 

In der Werkstatt müssen zu jeder Zeit geschlossene Schuhe getragen werden. Bei Nichteinhaltung wird der Zutritt zum MakerSpace verweigert.

Hinweise zur Buchung

  • Änderungen und Irrtümer sind nicht ausgeschlossen.

  • MakerSpace behält es sich vor, bei unzureichender Teilnehmerzahl den Kurs zu stornieren.

  • Bitte überprüfe deine Kontaktdaten, damit du bei eventuellen Änderungen kontaktiert werden kannst.

Kosten (pro Person)

  • Für Mitglieder: 80 €

  • Für Nicht-Mitglieder: 95 €

Tipp: Dieser Kurs ist auch als Gutschein (Kategorie B) erhältlich!

Services & Dienstleistungen

Wenn du eine Idee im Kopf hast, aber keine Zeit, diese zu realisieren, übernehmen wir für dich nach Möglichkeit gerne die Umsetzung. Was auch immer im Elektronikbereich gemacht werden soll – wir verwirklichen dein Projekt!

Schreib uns unter: services@maker-space.de

 

G-EL-003 | WK [B] – Arduino-Programmierung für Einsteiger

Arduino-Programmierung für Einsteiger

G-EL-003 | WK [B]

Programmiere deinen eigenen kleinen Computer!

In diesem Kurs lernst du die Grundlagen der Arduino-Programmierung.

Zunächst erhältst du einen Überblick über die Möglichkeiten der Arduino-Plattform und erfährst, welche unterschiedlichen Arduinos zur Verfügung stehen. 

Danach lernst du, wie man die Basisfunktionen eines Arduinos, das Lesen und Schreiben von analogen und digitalen Ein- und Ausgängen, verwendet. Außerdem werden die Grundstrukturen von Arduino-Programmen, die Verwendung von Variablen und die Nutzung von Abfragen vermitteltt.

Basiskenntnisse in der Elektrotechnik sollten vorhanden sein.

Maschinen/Werkzeuge

  • Arduino

  • Breadboard

Dauer 

3 Stunden

Mindestalter

  • 12 Jahre

  • Kinder zwischen 12 und 16 Jahren dürfen den Kurs nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten besuchen.

  • Für Jugendliche zwischen 16 und 18 Jahren wird die Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten benötigt.

Voraussetzung

Deutsche Sprachkenntnisse

Sicherheitshinweis 

In der Werkstatt müssen zu jeder Zeit geschlossene Schuhe getragen werden. Bei Nichteinhaltung wird der Zutritt zum MakerSpace verweigert.

Hinweise zur Buchung

  • Änderungen und Irrtümer sind nicht ausgeschlossen.

  • MakerSpace behält es sich vor, bei unzureichender Teilnehmerzahl den Kurs zu stornieren.

  • Bitte überprüfe deine Kontaktdaten, damit du bei eventuellen Änderungen kontaktiert werden kannst.

Kosten (pro Person)

  • Für Mitglieder: 75 €

  • Für Nicht-Mitglieder: 90 €

Tipp: Dieser Kurs ist auch als Gutschein (Kategorie B) erhältlich!

Services & Dienstleistungen

Wenn du eine Idee im Kopf hast, aber keine Zeit, diese zu realisieren, übernehmen wir für dich nach Möglichkeit gerne die Umsetzung. Was auch immer im Elekronikbereich gemacht werden soll – wir verwirklichen dein Projekt!

Schreib uns unter: services@maker-space.de

 

G-EL-002 | WK [B] – Bau ein Arduino-Educato

Bau ein Arduino-Educato

G-EL-002 | WK [B]

Bau deinen eigenen kleinen Computer!

Beim Arduino handelt es sich um ein Mikrocontroller-Board. Ein Mikrocontroller ist ein kleiner Computer mit einer spezifischen, programmierbaren Funktionalität. Mikrocontroller befinden sich in vielen elektrischen Alltags- und Haushaltsgegenständen wie Toastern, Smartphones, Fernsehern oder auch elektrischem Spielzeug. Arduinos können dazu benutzt werden, Sensoren auszulesen und Sensordaten wie z.B. Temperatur, Druck, Helligkeit, Spannung oder auch einen Taster auszuwerten. Gleichzeitig können verschiedene Aktoren wie z.B. Motoren, Displays, Ventile oder Schalter angesteuert und spezifische Verhaltensweisen einprogrammiert werden. Das Arduino-Board ist durch Add-On-Boards (sog. Shields) erweiterbar, die Funktionen wie beispielsweise WiFi, Bluetooth, GPS oder Kartenleser anbieten.

Das Arduino bietet eine Schnittstelle zwischen digitaler und realer Welt und verbindet diese durch Sensoren und Aktoren. Möglich wäre dadurch zum Beispiel der Bau einer intelligenten Bewässerungsanlage für Zimmerpflanzen.

Der Kurs legt den Grundbaustein zur Nutzung eines Arduinos: Das Zusammenlöten der Bauteile auf dem Schaltboard. Du solltest bereits erste Löterfahrung gesammelt haben. Weitere Hilfestellung und Informationen zum Zusammenbau des Boards erhältst du während des Kurses.

Maschinen/Werkzeuge

Dauer 

3 Stunden

Mindestalter

  • 12 Jahre

  • Kinder zwischen 12 und 16 Jahren dürfen den Kurs nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten besuchen.

  • Für Jugendliche zwischen 16 und 18 Jahren wird die Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten benötigt.

Voraussetzung

Deutsche Sprachkenntnisse

Sicherheitshinweis 

In der Werkstatt müssen zu jeder Zeit geschlossene Schuhe getragen werden. Bei Nichteinhaltung wird der Zutritt zum MakerSpace verweigert.

Hinweise zur Buchung

  • Änderungen und Irrtümer sind nicht ausgeschlossen.

  • MakerSpace behält es sich vor, bei unzureichender Teilnehmerzahl den Kurs zu stornieren.

  • Bitte überprüfe deine Kontaktdaten, damit du bei eventuellen Änderungen kontaktiert werden kannst.

Kosten (pro Person)

  • Für Mitglieder: 85 €

  • Für Nicht-Mitglieder: 100 €

 Tipp: Dieser Kurs ist auch als Gutschein (Kategorie B) erhältlich!

Services & Dienstleistungen

Wenn du eine Idee im Kopf hast, aber keine Zeit, diese zu realisieren, übernehmen wir für dich nach Möglichkeit gerne die Umsetzung. Was auch immer im Elektronikbereich gemacht werden soll – wir verwirklichen dein Projekt!

Schreib uns unter: services@maker-space.de

 

G-EL-001 | SGK [A] – Elektronikwerkstatt für Einsteiger

Elektroniklabor

G-EL-001 | SGK [A] – Elektronikwerkstatt für Einsteiger

Wie der Kursname bereits verrät, erlangen Teilnehmende hier praktisches Grundwissen im Bereich der Elektronik. Bestandteile sind unter anderem die Benutzung diverser Messgeräte sowie das Löten. 

 

G-EL-001E | SGK [A] – Electronics for Beginners

This safety and basic function course (SBFC) will instruct you in the safe handling and operation of soldering irons and the electronic workbench (AC/DC power supply, multimeter, etc.). 

G-EL-003 | WK [B] – Arduino-Programmierung für Einsteiger

In diesem Kurs werden die Grundlagen der Arduino-Programmierung vermittelt. Du erhältst einen Einblick in die Möglichkeiten der Arduino-Plattform und ihrer Vielseitigkeit. 

G-EL-004 | SGK [B] – PCB-Design mit Autodesk EAGLE München

Leiterplatten (englisch: printed circuit boards, PCB) sind Träger für elektronische Bauteile, dienen der mechanischen Befestigung sowie elektrischen Verbindung und sind in nahezu jedem elektronischen Gerät enthalten. 

G-EL-002 | WK [B] – Bau ein Arduino-Educato 

Das Arduino ist ein Mikrocontroller-Board, das mit seiner spezifischen, programmierbaren Funktionalität vielseitig einsetzbar ist und eine Schnittstelle zwischen digitaler und realer Welt bietet. Bau deinen eigenen kleinen „Alleskönner“!

 

G-EL-101 – Löten für Fortgeschrittene 

Löten ist ein thermisches Verfahren zum stoffschlüssigen Fügen von Werkstoffen, wobei eine flüssige Phase durch Schmelzen eines Lotes (Schmelzlöten) oder durch Diffusion an den Grenzflächen (Diffusionslöten) entsteht. 

G-EL-005 | SGK [B] – Leiterplattenfertigung mit LPKF Protomat S64 für Einsteiger

Leiterplatten (englisch: printed circuit board, PCB) sind in nahezu jedem elektronischen Gerät enthalten. Stell in diesem Kurs eine zweilagige Leiterplatte inklusive Durchkontaktierung mit unserem Fräsbohrplotter Protomat S64 her!

G-EL-005E | SGK [B] – PCB Production with the LPKF Protomat S64 for Beginners

Printed circuit boards (PCBs) are an integral part of any electronic device. In this course you will machine a double-sided PCB including a via (also known as vertical interconnect access) using the Protomat S64 PCB milling machine.

 

G-EL-006 | SGK [C] – Elektronikfertigung komplexer Prototypen und Kleinserien im SMT-Verfahren

Die Leiterplattenbestückung umfasst das Setzen und Löten verschiedener elektronischer Bauelemente auf eine leere, unbestückte Leiterplatte (Rohplatine). 

Elektronikwerkstatt für Einsteiger

G-EL-001 | SGK [A]

Lerne die Grundlagen im Elektronikbereich!

In diesem Sicherheits- und Grundfunktionskurs werden der sichere Umgang mit unseren Messgeräten und Löteinrichtungen vermittelt. Anhand einfacher Beispiele lernen die Teilnehmenden die Benutzung von Multimetern, Spannungsquellen sowie Oszilloskopen und üben anschließend den Umgang mit Lötkolben und Entlötstation. Nach erfolgreicher Teilnahme können die im Kurs benutzten Geräte eigenständig verwendet und Prototypen per Hand gelötet werden.

Die erfolgreiche Teilnahme am Kurs ist Voraussetzung, um die Maschinen selbstständig im MakerSpace zu nutzen.

Maschinen/Werkzeuge

  • Lötstation

  • Netzteil

  • Multimeter

  • Oszilloskope

  • Handwerkzeuge und Zubehör

Dauer 

2 Stunden

Mindestalter

  • 12 Jahre

  • Kinder zwischen 12 und 16 Jahren dürfen den Kurs nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten besuchen.

  • Für Jugendliche zwischen 16 und 18 Jahren wird die Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten benötigt.

Voraussetzung

Deutsche Sprachkenntnisse 

Sicherheitshinweis 

In der Werkstatt müssen zu jeder Zeit geschlossene Schuhe getragen werden. Bei Nichteinhaltung wird der Zutritt zum MakerSpace verweigert.

Hinweise zur Buchung

  • Änderungen und Irrtümer sind nicht ausgeschlossen.

  • MakerSpace behält es sich vor, bei unzureichender Teilnehmerzahl den Kurs zu stornieren.

  • Bitte überprüfe deine Kontaktdaten, damit du bei eventuellen Änderungen kontaktiert werden kannst.

Kosten (pro Person)

  • Für Mitglieder: 65 €

  • Für Nicht-Mitglieder: 80 €

Tipp: Dieser Kurs ist auch als Gutschein (Kategorie A) erhältlich!

Services & Dienstleistungen

Wenn du eine Idee im Kopf hast, aber keine Zeit diese zu realisieren, übernehmen wir für dich nach Möglichkeit gerne die Umsetzung. Was auch immer im Elektronikbereich gemacht werden soll – wir verwirklichen dein Projekt!

Schreib uns unter: services@maker-space.de

G-EL-001E | SGK [A] – Electronics for Beginners

Electronics for Beginners

G-EL-001E | SGK [A]

Learn the basics of working with electronics!

This safety and basic function course (SBFC) will instruct you in the safe handling and operation of soldering irons and the electronic workbench (AC/DC power supply, multimeter, etc.). In addition, this course provides an introduction to basic concepts of electricity and circuit engineering enabling participants to assemble components into basic circuits and perform simple electrical measurements.

This course is a prerequisite for using equipment in the MakerSpace electronics lab!

Machines/Equipment

  • Soldering Irons

  • Power Supply

  • Multimeter

  • Oscilloscope

  • Basic electronic tools

Duration

2 Hours

Minimum Age

  • 12 years

  • Children between 12 and 16 years of age must be accompanied by a parent.

  • For young people between the ages of 16 and 18, written consent of a parent or guardian is required..

Prerequisites

Fluent English

Safety Requirements

Closed shoes must be worn at all times. Members will be denied entry to MakerSpace in case of non-compliance.

Hinweise zur Buchung

  • Information is subject to change without notice.

  • MakerSpace reserves the right to cancel the course if there are an insufficient number of participants.

  • Please maintain up-to-date contact information, so that we can contact you in case of changes.

Costs (per Person)

  • For members: 65 €

  • For non-members: 80 €

Tip: This course is also available as a Voucher (Category A).

Services

Have a project in mind but short on time? The MakerSpace Services team can help you get your project done – get in touch: services@maker-space.de